In Rezepte, Süß- und Nachspeisen, Weihnachtsbäckerei

Rezept
Nikolausplätzchen

Zutaten:
für etwa 50 Stück:
200 g ButterNikolausplätzchen
125 g Zucker oder Honig
2 Eigelb
Naturvanille
Schale von 1 Zitrone oder ein Briefchen geriebene Zitronenschale
300 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Mandelsplitter
100 g Rosinen oder Korinthen
100 g Zitronatwürfel
100 g Orangeatwürfel
eventuell 100 g Sonnenblumenkerne
Zubereitung:
Geschmeidige Butter und Zucker (Honig) in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Eigelb und Vanille unter weiterem Rühren dazugeben und Zitronenschale dazureiben. Mehl und Backpulver mit Mandeln, Rosinen, Zitronat, Orangeat (und eventuell Sonneblumenkerne) mischen und unter die schaumig gerührten Zutaten geben.Sollte der Teig zu trocken bzw. fest werden, dann etwas Sahne zugeben.
Das Backblech einfetten und mit 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen darauf setzen. Das Gebäck bei 150° Heißluft auf 2 Blechen in den Backofen schieben und in 18 Minuten goldgelb backen. Die Plätzchen mit einem Messer vom Blech lösen, auf ein Gitter legen und abkühlen lassen.
letzte Beiträge

Start typing and press Enter to search